Ausdauertraining
Spacecurl Waldsanatorium Perchtoldsdorf
Waldsanatorium Perchtoldsdorf

Dia­gnos­ti­sche Verfahren

Diagnostik im Waldsanatorium Perchtoldsdorf

Im OptimaMed Rehabilitationszentrum Perchtoldsdorf haben wir folgende diagnostische Möglichkeiten für die orthopädische Rehabilitation:

Klinische, allgemeine und indikationsspezifische Untersuchungen, z.B.:

  • Scoring
  • Ganganalyse
  • Kraftmessung
  • Routinelabor
  • EKG

Das Elektrokardiogramm (EKG) ist die Registrierung der Summe der elektrischen Aktivitäten aller Herzmuskelfasern. Aus dem EKG können Herzfrequenz, Herzrhythmus und der Lagetyp bestimmt und die elektrische Aktivität von Herzvorhöfen und Herzkammern abgelesen werden.

Für die Diagnostik von Herzrhythmusstörungen wie Extraschlägen (Extrasystolen) und Störungen der Erregungsleitung und -ausbreitung (z. B. Schenkelblock und AV-Block) ist das EKG ebenso unverzichtbar wie zur Erkennung eines Herzinfarktes.